Logo Matthias Scharf Fotografie in Hamburg

Wir bitten um Terminabsprache vorab

Jetzt unverbindlich anfragen:

01515 - 468 980 6

Wie Sie die richtige Location für Ihr Fotoshooting finden

Auf Fotos stehen zwar Sie selbst im Mittelpunkt. Dennoch spielt auch die Location eine wichtige Rolle. Egal ob drinnen oder draußen – der Ort sorgt für das gewisse Extra guter Fotos. Wir von Matthias Scharf Fotografie aus Hamburg erklären Ihnen, welche Locations gut für Fotos passen und wie Licht, Jahreszeit und Tageszeit Fotografien beeinflussen.

Von Stadt bis Natur: Diese Locations machen sich gut auf Fotos

Wir raten, immer die Augen offenzuhalten. Wenn Sie die Umwelt bewusster wahrnehmen, werden Sie interessante Fotospots in Ihrem Alltag finden, zum Beispiel auf dem Weg nach Hause. Eine Foto-Location muss dabei nicht immer klassisch schön sein. Kreative Fotos entstehen an Orten, die man nicht direkt wiedererkennt oder die untypisch für Fotografie sind. Wir unterscheiden zwischen Locations in der Natur und in einer urbanen Umgebung. Interessante Locations und Hintergründe sind zum Beispiel:

  • Getreidefelder
  • Der Himmel
  • Das Meer
  • Flüsse
  • Parks
  • Brücken

So liefern etwa Wiesen und Wälder verschiedene Lichtstimmungen und Strukturen für den Hintergrund. Berge und Hügel sind perfekt für Porträts mit einer Person im Vordergrund. Stilvolle Fotos entstehen bei Seen und Teichen, entweder vor oder im Wasser. In botanischen Gärten sind auch mitten in der Stadt Fotos von Ihnen vor einem natürlichen Hintergrund möglich. Im städtischen Umfeld verleihen alte Fabriken, Parkhäuser, Treppen, Zäune und Balkone dem Hintergrund entweder Ruhe oder wiederkehrende Strukturen.

Was bei Fotografien bei Ihnen zu Hause zu beachten ist

Für Fotos im Innenraum bietet sich das Fenster als ideale Belichtungsquelle an. Idealerweise zeigt das Fenster nach Norden, denn so blendet die Sonne nicht und verursacht auch keine harten Schatten. Dieses einfallende Licht schmeichelt Ihrem Gesicht und lässt das Bild harmonisch wirken. Weil das menschliche Auge dorthin blickt, wo Licht ist, dunkelt Ihr Fotograf in Hamburg einen zu hellen Hintergrund bei Ihnen zu Hause ab. Auf diese Weise hebt sich Ihr Gesicht besser ab und kommt hervorragend zur Geltung. Auch Ihr Boden kann ein interessantes Muster im Hintergrund sein, egal ob Sie darauf sitzen oder liegen.

Worauf Sie sonst noch achten sollten

Bei Fotos im Außenbereich sollten Sie die Jahreszeit beachten. Manche Locations können beispielsweise im Schnee noch schöner sein. Neben den saisonalen Bedingungen ist auch die Tageszeit entscheidend für Ihr Foto. Nicht nur tagsüber entstehen atemberaubende Bilder, sondern auch nachts. Das Blitzlicht sorgt dabei für einen großartigen Kontrast zwischen Ihrem Gesicht und dem dunklen Hintergrund.

Beliebt ist auch die sogenannte Golden Hour. Damit ist die Stunde nach dem Sonnenaufgang oder vor dem Sonnenuntergang gemeint. Die sanften Lichtverhältnisse zu dieser Zeit lassen eine cremig-goldene Farbe entstehen. Wir von Matthias Scharf Fotografie aus Hamburg beraten Sie gerne bei der Wahl der optimalen Location für Ihr gelungenes Fotoshooting.