Logo Matthias Scharf Fotografie in Hamburg
Wir bitten um Terminabsprache vorab

Jetzt unverbindlich anfragen:

01515 - 468 980 6

Perfekte Familienportraits in Hamburg: 7 Tipps für einzigartige Fotos

Dass die Zeit nicht stehen bleibt, wird spätestens deutlich, wenn Kinder im Haus sind. Manchmal haben wir das Gefühl, gar nicht hinterherzukommen, um all die Erinnerungen festzuhalten. Fotos sind stets eine schöne Möglichkeit, die Zeit einzufangen. Da Familienportraits anspruchsvoll sind, empfiehlt sich der Besuch eines professionellen Fotografen. Matthias Scharf Fotografie aus Hamburg steht Ihnen gerne als solcher zur Seite und schafft so einzigartige Erinnerungsstücke. Hier finden Sie technisches Know-how, Erfahrungswerte, die passende Location sowie hohe Qualitätsansprüche – ein lohnenswertes Engagement. Mit den folgenden sieben Tipps werden die Familienbilder garantiert zum Hingucker.

1. Kommen Sie mit Spaß zum Shooting

Ein Familienshooting ist keine Pflichtveranstaltung, sondern soll in erster Linie Spaß machen. Setzen Sie sich also nicht auf der Suche nach dem perfekten Bild unter Druck, sondern bleiben Sie authentisch. Besonders in den Momenten, in denen Sie ehrliche Emotionen zeigen, entstehen die schönsten Bilder.

2. Tragen Sie Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen

Alle Beteiligten sollten Kleidung tragen, in der sie sich wohlfühlen. Das können gerne Kleidungsstücke sein, die Sie im Alltag tragen. Wir empfehlen einfarbige Teile oder dezente Muster. Zu auffällige Aufdrucke, zum Beispiel auf Kinderkleidung, lenken schnell vom Wesentlichen ab. Auch von zu vielen dunklen Kleidungsstücken raten wir ab, da der Gesamteindruck der Bilder so unter Umständen sehr düster wird.

3. Denken Sie an Wechselkleidung

Besonders mit Kindern kann immer etwas schiefgehen, schnell hat die Kleidung Flecken abbekommen. Lassen Sie sich von solchen Eventualitäten nicht stressen. Packen Sie lieber etwas Wechselkleidung ein, so sind Sie im Ernstfall gewappnet. Auf Ihren Wunsch hin stellen wir Ihnen auch verschiedene Outfits zur Verfügung.

4. Bereiten Sie sich als Familie auf das Shooting vor

Ein Fotoshooting ist keine Alltagssituation, bereiten Sie sich und Ihre Kinder also entsprechend darauf vor. Dabei sollte kein Druck entstehen, sondern vielmehr Vorfreude auf eine schöne Unternehmung als Familie. Vielleicht benötigen Sie auch persönliche Gegenstände wie Haarspray oder einen Pausensnack für die Kinder.

5. Bringen Sie ausreichend Zeit mit

Wir bieten 30-minütige sowie 60-minütige Familienshootings an. Aufnahmen ab vier Personen dauern prinzipiell mindestens 60 Minuten. Legen Sie keine wichtigen Termine um das Shooting herum, sondern nehmen Sie sich Zeit für die Anreise. Vielleicht gehen Sie anschließend gemeinsam ein Eis essen. So behalten Sie den Kopf frei und können die Zeit voll und ganz genießen.

6. Packen Sie Hilfsmittel ein

Sie müssen Ihren Kindern vor dem Shooting überhaupt keinen Druck machen. Gerne dürfen sie zwischendurch toben. Nicht selten entstehen dabei schöne Momentaufnahmen. Dennoch empfehlen wir Ihnen ein paar Hilfsmittel einzupacken. Das könnten das Lieblingskuscheltier, ein Buch oder Seifenblasen sein. Sie kennen Ihre Kinder am besten und wissen, wie Tränen im Zweifelsfall trocknen.

7. Überlegen Sie sich, ob es einen bestimmten Anlass für das Familienportrait gibt

Familienportraits sind häufig anlassbezogen. Überlegen Sie sich also im Vorfeld, was Sie mit den Bildern vorhaben, und informieren Sie uns darüber. Denn Kleidung, Location und damit einhergehend die zu berücksichtigenden Lichtverhältnisse sind meist von Ihren Vorstellungen abhängig. Möchten Sie ein Fotobuch gestalten, benötigen Sie Portraits für die Verwandtschaft oder möchten Sie Ihre eigenen vier Wände mit den Bildern verschönern?

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.